Menu Content/Inhalt
Home
Demo

Radfahrer und Fußgänger sind auf der Fahrbahn. Was ist beim Überholen zu beachten?
nur mit ausreichendem Seitenabstand (mindestens 1,5 m) überholen
nicht überholen, wenn Sie einen ausreichenden Seitenabstand wegen Gegenverkehr nicht einhalten können
­mit einem Seitenabstand von weniger als 1,0 m überholen, wenn Sie rechtzeitig hupen

Worauf müssen Sie sich einstellen? Das Mädchen vor Ihnen
­könnte links abbiegen, um dem anderen zu folgen

­wird mit Sicherheit geradeaus weiterfahren, weil es kein Richtungszeichen gibt
­könnte links abbiegen, ohne ein Richtungszeichen zu geben

Wozu führt Aquaplaning (Wasserglätte)?
Das Fahrzeug lässt sich nicht mehr lenken und abbremsen
Die Lenkung wird schwergängig
Das Fahrzeug kann von der Fahrbahn abkommen

Was sind vermeidbare Lärmbelästigungen?
Vollgasgeben beim Anfahren
Lautes Zuschlagen von Türen
Benutzung der Hupe zur Begrüßung



Wie fahren Sie umweltbewusst?
Bei Grün immer voll beschleunigen
Rechtzeitig Gas wegnehmen und Schwung ausnutzen, wenn die nächste Ampel Rot zeigt
Unnötiges Beschleunigen und unnötiges Abbremsen vermeiden

Ein Fußgänger mit einem weißen Stock will vor Ihnen die Fahrbahn überqueren. Wie müssen Sie sich verhalten?
Weiterfahren, weil Blinde die Fahrbahn nicht ohne Begleitung überqueren dürfen
Geschwindigkeit vermindern und nötigenfalls anhalten
Warnzeichen geben und mit gleicher Geschwindigkeit weiterfahren

Warum kann hier das Rechtsabbiegen gefährlich werden?
Weil Sie möglicherweise nicht rechtzeitig anhalten können, wenn Fußgänger die Seitenstraße überqueren

Weil Fahrzeuge, die aus der Seitenstraße kommen, beim Abbremsen ins Schleudern geraten können
Weil Ihr Fahrzeug bei zu schnellem Abbiegen ins Schleudern geraten kann

Welches Verhalten ist richtig?
Ich muss den blauen Lkw durchfahren lassen

Der Traktor muss mich durchfahren lassen
Ich muss den Traktor abbiegen lassen

Sie fahren hinter einem landwirtschaftlichen Fahrzeug mit hoch beladenem Anhänger. Womit müssen Sie rechnen?
Vor allem beim Bremsen oder beim Abbiegen können Teile der Ladung herunterfallen
Die Blinker können verdeckt sein, so dass schlecht zu erkennen ist, wenn der Zug abbiegen will
Der Zug hat wegen der Beladung einen besonders kurzen Bremsweg

Wodurch kann eine Gefährdung entstehen?
Durch abgefahrene Reifen
Durch auffällige Lackierung des Fahrzeugs
Durch zu hoch eingestellte Scheinwerfer

Ein Pkw mit Bremskraftverstärker ist mit Motorschaden liegen geblieben. Was ist beim Abschleppen richtig?
Auch mit erhöhtem Pedaldruck kann beim abgeschleppten Pkw nur eine geringe Bremswirkung erreicht werden
Möglichst eine Abschleppstange benutzen
Die Wirkung der Fußbremse wird durch den stillstehenden Motor nicht beeinträchtigt

Sie wollen Ihren einachsigen Anhänger (Auflaufbremse, 1.000 kg zulässige Gesamtmasse) im Gefälle abstellen. Was müssen Sie tun?
Feststellbremse anziehen
Rückfahrsperre verriegeln
Unterlegkeile vor die Räder legen

Wo ist das Parken verboten?
Auf Vorfahrtstraßen innerhalb geschlossener Ortschaften
Am Fahrbahnrand, wenn hierdurch die Benutzung gekennzeichneter Parkflächen verhindert wird
Auf Vorfahrtstraßen außerhalb geschlossener Ortschaften

Sie befinden sich im Kreisverkehr. Was ist zu beachten?
Eine Mittelinsel darf nur überfahren werden, wenn dies aufgrund der Fahrzeuggröße unvermeidbar ist
Im Kreisverkehr ist das Halten auf der Fahrbahn verboten
Das Verlassen des Kreises muss durch Blinken angezeigt werden

AutoScout24 - Europas großer Automarkt


Über welche Telefonnummern können Sie nach einem Unfall mit Verletzten die Polizei und einen Not- oder Rettungsdienst erreichen?
0130
110 oder 112

Sie erkennen vor sich eine Unfallstelle. Was tun Sie?
Geschwindigkeit sofort verringern
Warnblinklicht einschalten
Zügig weiterfahren

Was führt in der Probezeit zur Anordnung, an einem Aufbauseminar teilzunehmen?
Verkehrsstraftaten, die in das Verkehrszentralregister eingetragen wurden
Verkehrsordnungswidrigkeiten mit Bußgeld und Fahrverbot
Verkehrsordnungswidrigkeiten mit Verwarnungsgeld

Der Sicherheitsgurt rollt sich nicht mehr automatisch auf. Woran kann das liegen?
Sicherheitsgurt ist verdreht
Sitzverstellung ist defekt
Automatische Aufrollvorrichtung ist defekt

Wie verhalten Sie sich bei diesem Verkehrszeichen?
Sie müssen rechts blinken

Sie dürfen nur nach rechts weiterfahren
Sie dürfen nicht nach rechts abbiegen

4 Was hilft, den Bremsweg besonders in kritischen Situationen zu verkürzen?
Sofort kräftig bremsen und allmählich nachlassen, wenn die Situation es zulässt (degressives Bremsen)
Erst vorsichtig und dann zunehmend kräftiger bremsen (progressives Bremsen)
In kurzen Abständen mehrfach kräftig bremsen (Stotterbremse)

Was müssen Sie in dieser Situation beachten? (Warnblinklicht an) Sie dürfen:
nur mit Schrittgeschwindigkeit vorbeifahren

­nur vorbeifahren, wenn eine Gefährdung von Fahrgästen ausgeschlossen ist
­in keinem Fall vorbeifahren

Sie nähern sich einer Schule. Kinder verlassen das Schulgelände. Womit müssen Sie rechnen? Dass Kinder:
ausgelassen auf die Fahrbahn stürmen
sich immer verkehrsgerecht verhalten
mit ihren Fahrrädern unvorsichtig auf die Fahrbahn fahren

Worauf müssen Sie achten, wenn Sie hinter Ihrem Pkw einen Anhänger mit Auflaufbremse mitführen wollen?
Dass die tatsächliche Gesamtmasse des Anhängers nicht größer ist als die für den Pkw zugelassene Anhängelast
Dass das Abreißseil mit dem Zugfahrzeug verbunden ist
Dass die zulässige Höchstgeschwindigkeit dieses Zuges auch auf Autobahnen 60 km/h beträgt

Sie wollen nach einem Kindergeburtstag mehrere kleine Kinder nach Hause bringen. Was ist bei der Beförderung in Ihrem Pkw zu beachten?
Rückhalteeinrichtungen für Kinder brauchen innerhalb geschlossener Ortschaften nicht benutzt zu werden
Die Kinder sind mit den vorgeschriebenen Rückhalteeinrichtungen zu sichern
Das Anschnallen der Kinder mit den vorhandenen Sicherheitsgurten reicht aus



Was müssen Sie tun, um eine Gefährdung anderer durch von Ihrem Fahrzeug gefallene Ausrüstungs- oder Ladungsteile zu verhindern? Je nach Situation:
weiterfahren und das nächste Ordnungsamt informieren
die Teile selbst beseitigen
die Gefahrstelle absichern und umgehend Straßendienst oder Polizei verständigen

Warum ist es gefährlich, Sicherheitsgurte nicht anzulegen?
Im Stadtverkehr ist es wegen der geringen Geschwindigkeit ungefährlich
Weil man sich schon bei einer Aufprallgeschwindigkeit von ca. 20 km/h nicht mehr ausreichend abstützen kann
Weil man bei einem Unfall aus dem Fahrzeug geschleudert werden kann

Ihr Pkw steht am Fahrbahnrand. Was ist beim Einsteigen richtig?
Mitfahrer möglichst vom Gehweg aus einsteigen lassen
Das Öffnen der Türen auf der rechten Seite ist immer gefahrlos möglich
Türen auf der Fahrbahnseite erst öffnen, wenn es der Verkehr erlaubt

Was kann schon durch eine 20 %ige Überladung eintreten?
Überbeanspruchung der Bremsen
Verschlechterung des Lenkverhaltens
Schäden an tragenden Fahrzeugteilen

Wie müssen Sie sich verhalten?
Links weiterfahren

Abbremsen und notfalls anhalten
Nur Warnzeichen geben und weiterfahren

Sie haben Ihren zugelassenen Wohnanhänger während des Winterhalbjahres auf einem Campingplatz abgestellt. Was gilt hinsichtlich der Hauptuntersuchung?
Der auf der Prüfplakette angegebene Termin ist einzuhalten
Der auf der Prüfplakette angegebene Termin verschiebt sich um die Standzeit

banner1.gif
In Partnerschaft mit druckerzubehoer.de
AutoScout24 - Europas großer Automarkt

Umfrage

Wie telefonieren Sie nach Ausland?
 

Who's Online

Aktuell 6 Gäste und 5 Mitglieder online
designed by www.madeyourweb.com