Menu Content/Inhalt
Home
Demo

Wie müssen Sie sich verhalten?
Ausreichend Seitenabstand zur Fußgängerin einhalten

Den Fußgänger mit dem Mofa durch Hupen auffordern, auf den Gehweg überzuwechseln
Vorsichtig links vorbeifahren

Wo ist das Parken verboten?
Auf Bahnübergängen
Unmittelbar hinter Fußgängerüberwegen
An engen und an unübersichtlichen Straßenstellen

Vor Ihrem Fahrzeug flüchten mehrere Rehe über die Straße. Womit müssen Sie rechnen?
Dem Rudel können weitere Einzeltiere folgen
Das Rudel kann zurückkommen und die Straße erneut überqueren
Mit weiteren Tieren ist nicht zu rechnen

Wie muss sich ein Kraftfahrer in dieser Straße verhalten?
Er darf nur mit Schrittgeschwindigkeit fahren

Wenn keine Fußgänger in der Nähe sind, darf schneller als Schrittgeschwindigkeit gefahren werden
Er muss auf Fußgänger besondere Rücksicht nehmen



Im Herbst kommen Ihnen am Tage eine Reihe von Pkw mit eingeschaltetem Abblendlicht entgegen. Womit müssen Sie besonders rechnen?
Mit plötzlich auftretenden Nebelbänken
Mit starken Regenschauern
Mit verschmutzter Fahrbahn

Womit müssen Sie bei diesem Verkehrszeichen rechnen?
Mit Schülerlotsen, die den Verkehr regeln

Mit Wanderern, die hier ihr Fahrzeug abgestellt haben
Mit Fahrzeugen, die vom Parkplatz kommen

Das Schloss eines Sicherheitsgurtes schließt nicht. Was tun Sie?
Nichts, weil der Sitz mit Airbag ausgerüstet ist
Schloss instand setzen lassen
Mit geringer Geschwindigkeit fahren

Womit müssen Sie rechnen?
Vor Ihnen könnten Fußgänger auf die Fahrbahn treten

Fußgänger warten auf jeden Fall, bis Sie vorbeigefahren sind
Kinder könnten plötzlich zwischen den Fahrzeugen hervorkommen

Welches Verhalten ist richtig?
Ich darf vor dem gelben Lkw abbiegen

Ich muss den gelben Lkw durchfahren lassen

Für welche Fahrzeuge ist das Befahren einer so beschilderten Straße verboten? Für Fahrzeuge, deren:
tatsächliche Achslast 2 t überschreitet

zulässige Achslast 2 t überschreitet
zulässige Gesamtmasse 2 t nicht überschreitet

In welchen Fällen muss das Überholen abgebrochen werden?
Wenn der Eingeholte seine Geschwindigkeit stark verringert
Wenn der Eingeholte plötzlich beschleunigt
Wenn durch unerwarteten Gegenverkehr Gefahr entsteht

Sie biegen von einer hell erleuchteten in eine dunkle Straße ein. Was müssen Sie dabei berücksichtigen?
Schon beim Abbiegen haben sich Ihre Augen vollständig an die Dunkelheit gewöhnt
Die Augen gewöhnen sich nur langsam an die Dunkelheit
Hindernisse sind schlechter zu erkennen als vorher

Wie müssen Sie sich auf dieser Landstraße verhalten?
Zügig überholen

Überholvorgang abbrechen und wieder rechts einordnen
Zum Vorausfahrenden großen Abstand halten

Sie nähern sich auf dem linken von zwei Fahrstreifen einem Fahrzeug, das gerade zum Überholen ausschert. Wie verhalten Sie sich?
Zum Vorausfahrenden ausreichenden Abstand einhalten
Den Vorausfahrenden überholen lassen
Dichter auffahren, hupen und blinken

AutoScout24 - Europas großer Automarkt


Hinter einem langsameren Fahrzeug haben sich mehrere schnellere Fahrzeuge angesammelt, die nicht überholen können. Was hat der Fahrer des langsameren Fahrzeugs zu tun? Er muss:
seine Geschwindigkeit beibehalten
an geeigneter Stelle den schnelleren Fahrzeugen das Überholen ermöglichen
an der nächsten Kreuzung abbiegen

Worauf müssen Sie sich einstellen?
Auf eine unebene und verschmutzte Fahrbahn

Auf Arbeiter und Baugeräte auf der Fahrbahn
Auf einen durch Polizei geregelten Verkehrsablauf

Worauf stellen Sie sich ein? Dass der:
Bremsweg länger wird

Busfahrer Sie vorbeifahren lässt
Bus sofort anfährt

Die Scheibenwischer an Ihrem Pkw funktionieren nicht. Was kann die Ursache dafür sein?
Sicherung durchgebrannt
Zu viel Wasser in der Scheibenwaschanlage
Scheibenwischermotor defekt

Auf einer Straße mit starkem Verkehr haben Sie sich zum Linksabbiegen eingeordnet. An der Kreuzung merken Sie, dass Sie an sich nach rechts wollten. Wie verhalten Sie sich?
Sie halten an und versuchen, sich durch Rückwärtsfahren richtig einzuordnen
Sie biegen nach links ab und nehmen einen Umweg in Kauf
Sie warnen die anderen Verkehrsteilnehmer und biegen dann nach rechts ab

Wodurch kann eine Gefährdung entstehen?
Durch abgefahrene Reifen
Durch auffällige Lackierung des Fahrzeugs
Durch zu hoch eingestellte Scheinwerfer

Was ist in dieser Situation richtig? (Warnblinklicht aus)
Die entgegenkommenden Pkw dürfen nur vorsichtig an dem Bus vorbeifahren

Sie dürfen nur vorsichtig an dem Bus vorbeifahren
Als Gegenverkehr brauchen Sie den Bus nicht besonders zu beachten

Ihr Kraftfahrzeug verliert etwas Öl. Wie viel Trinkwasser kann bereits durch einen Tropfen Öl ungenießbar werden? Bis zu:
600 Liter
50 Liter
1 Liter

Was müssen Sie tun, um eine Gefährdung anderer durch von Ihrem Fahrzeug gefallene Ausrüstungs- oder Ladungsteile zu verhindern? Je nach Situation:
die Teile selbst beseitigen
weiterfahren und das nächste Ordnungsamt informieren
die Gefahrstelle absichern und umgehend Straßendienst oder Polizei verständigen

Das korrekte Einstellen des linken Außenspiegels ist nicht möglich. Was tun Sie?
Nichts, da die Beobachtung über den Innenspiegel ausreicht
Verstelleinrichtung instand setzen lassen



Sie kommen als Erster an eine Unfallstelle mit Verletzten. Was sollten Sie in der Regel zuerst tun?
Zur nächsten Telefonzelle fahren und Rettungsdienst alarmieren
Unfallstelle absichern
Prüfen, wie schwer die Verletzungen sind

Was ist bei einer Tunneldurchfahrt besonders zu beachten?
Ablenkung durch sehr starke Geräusche
Hinweise auf Sicherheitseinrichtungen wie Notausgänge und Notruftelefone
Ablenkung durch Lichteffekte

Sie haben auf einer Landstraße außerhalb einer geschlossenen Ortschaft nach einer unübersichtlichen Stelle einen Unfall. Wie sichern Sie diese Unfallstelle ab?
Warndreieck am rechten Fahrbahnrand in ca. 100 m Entfernung aufstellen
Nur Warnblinklicht einschalten
Nachfolgende Fahrzeuge z.B. durch Handzeichen warnen

Wo dürfen Sie in Fahrtrichtung links parken?
In Einbahnstraßen
Wo rechts das Parken verboten ist
Wo Schienen auf der rechten Seite verlegt sind

Was kann auf nasser Fahrbahn zu Aquaplaning (Wasserglätte) führen?
Hohe Geschwindigkeit
Abgefahrene Reifen
Spurrillen in der Fahrbahn

Ihr Fahrzeug hat auf den Rücksitzen keine Kopfstützen. Was kann geschehen, wenn Sie dort Personen mitnehmen?
Es besteht kein erhöhtes Verletzungsrisiko
Bei einem Heckaufprall erhöht sich das Verletzungsrisiko für diese Personen

AutoScout24 - Europas großer Automarkt

Umfrage

Wie telefonieren Sie nach Ausland?
 

Who's Online

Aktuell 1 Gast und 1 Mitglied online
designed by www.madeyourweb.com